Tagen Stunden Minuten Sekunden
0 Artikel
0,00 €
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug um die passenden Ersatzteile zu identifizieren.     Fahrzeugauswahl
Hersteller

Bremsanlage (132181 Artikel)

sortieren:
Lieferumfang: entspricht einem Satz (4 Beläge) für links und rechts!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(145)
15,54 €
statt 18.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 72,00 € | Rabatt: 78%
Inhalt: 4 Bremsbeläge für links UND rechts
Lieferumfang: entspricht einem Satz (4 Beläge) für links und rechts!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(82)
23,74 €
statt 28.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 70,81 € | Rabatt: 66%
Inhalt: 4 Bremsbeläge für links UND rechts
Lieferumfang: entspricht einem Satz (4 Beläge) für links und rechts!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(80)
32,76 €
statt 39.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 94,61 € | Rabatt: 65%
Inhalt: 4 Bremsbeläge für links UND rechts
Lieferumfang: entspricht einem Satz (4 Beläge) für links und rechts!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(77)
19,64 €
statt 23.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 67,00 € | Rabatt: 70%
Inhalt: 4 Bremsbeläge für links UND rechts
(68)
21,28 €
statt 25.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 91,39 € | Rabatt: 76%
Preis pro Stück! Bremsscheiben müssen
immer paarweise gewechselt werden!
(66)
16,36 €
statt 19.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 53,91 € | Rabatt: 69%
Preis pro Stück! Bremsscheiben müssen
immer paarweise gewechselt werden!
(65)
59,82 €
statt 72.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferumfang: entspricht einem Satz (4 Beläge) für links und rechts!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(60)
20,46 €
statt 24.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 128,52 € | Rabatt: 84%
Inhalt: 4 Bremsbeläge für links UND rechts
Lieferumfang: alle benötigten Backen (4 Stk.) für die komplette Hinterachse!
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug:
  Fahrzeugauswahl
(55)
19,64 €
statt 23.95 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
UVP: 54,03 € | Rabatt: 63%
(52)
122,18 €
statt 149.00 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Da Bremsen einen hohen Stellenwert für die Sicherheit eines Autos einnehmen, konzentrieren wir uns bei bremsen.com seit 2008 explizit auf alle Teile, die für die Verzögerung Ihres Fahrzeuges notwendig sind. Zupackende und zuverlässige Bremsen sind die Grundvoraussetzung für die automobile Fortbewegung im Allgemeinen und sportliches Fahren im Besonderen. Innovationen wie z.B. innenbelüftete Bremsscheiben oder Trägertöpfe in Leichtbauweise sind Ausdruck einer anhaltenden Entwicklung, bei dem Expertenwissen von Vorteil ist.

Markenqualität bei bremsen.com

Als Spezialisten mit Leidenschaft für Bremsen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen stets die besten Bremsteile von verlässlichen Markenherstellern anzubieten. In unserem Bremsensortiment finden Sie natürlich Bremsscheiben und Bremsbeläge der Weltmarktführer Brembo, ATE und TRW-Lucas. Auch Bosch, Zimmermann und SBS Deutschland mit der Premiummarke NK haben wir im Angebot. Langjährige Erfahrungen im Fertigungsprozess sowie höchste Ansprüche seitens der Automobilhersteller kommen Ihnen beim Kauf einer Markenbremse zugute. Schließlich sind Brembo, ATE & Co. auch als Erstausrüster aktiv. Ständige Qualitätskontrolle sowie Motorsport-Knowhow machen diese Bremsen zur ersten Wahl für Ihr Auto.

Funktionsweise der Bremse

Um zu verstehen, warum Bremsen überhaupt gewechselt werden müssen, muss man das Wirkungsprinzip verstehen. In Autos und Nutzfahrzeugen stellen Schleifbremsen bzw. Reibungsbremsen den aktuellen Stand der Technik dar, wobei sich die Gesetze der Physik nicht überlisten lassen. Die Masse und die Geschwindigkeit des Fahrzeuges bestimmen, wie viel Energie für das Verzögern des Fahrzeuges notwendig ist bzw. umgewandelt werden muss. Eine Bremsung kann also als Transformation von Bewegungsenergie in Wärme betrachtet werden. Die Bremsbeläge und die Bremsscheibe bzw. Bremsbacken und die Bremstrommeln werden als Reibpartner dabei hochgradig beansprucht und weisen einen natürlichen Verschleiß auf. Der Wechsel der Bremsen ist daher je nach Fahrweise und Belastung alle 30.000 bis 100.000 Kilometer unausweichlich.

Wechsel der Bremsen

Beim Bremsenwechsel kann man unterscheiden, ob nur die Beläge oder auch die Bremstrommel bzw. die Bremsscheibe getauscht werden. Der Bremsbelag stellt das primäre Verschleißteil der Bremse dar und ist so ausgelegt, dass er in der Regel häufiger ersetzt werden muss als der Gegenpart. Eine Bremsscheibe hält häufig zwei Bremsbelagsätze durch, doch dies müssen Sie individuell an Ihrem Fahrzeug überprüfen lassen. Hat die Bremsscheibe beim Bremsbelagwechsel bereits so viel Material verloren, dass bei gleicher Laufleistung und Fahrweise die Mindestdicke unterschritten würde, so lassen Sie diese stets wechseln. Der Bremsscheibenwechsel erfolgt immer achsweise, um ein gleichmäßiges Bremsen zu gewährleisten und den Ausbruch des Autos zu verhindern. Dies gilt auch dann, wenn nur eine der Bremsscheiben einen Defekt wie z.B. Risse aufweist. Der Wechsel der Bremsen gehört in die Hände eines Profis und sollte von einer qualifizierten Werkstatt durchgeführt werden. Im Anschluss sollten Sie die neuen Bremsen stets einbremsen und auf unnötige Vollbremsungen verzichten. Nach ca. 300 bis 500 Kilometer haben sich Bremsbelag und Bremsscheibe aufeinander abgestimmt und störendes Rubbeln wird vermieden.

Wann sollte man die Bremsen wechseln?

Je nach Art der Felge ist die Bremsscheibe gut einzusehen. Sie sollte glatt sein und keine Korrosionsschäden aufweisen. Risse und Rillen insbesondere an etwaigen Nuten oder Schlitzen machen den Austausch notwendig. Die Bremsbeläge hingegen sitzen im Bremssattel und können meist nicht eingesehen werden. Um ihren Verschleiß dennoch im Auge zu behalten, werden Verschleißwarner eingesetzt. Dabei handelt es sich meist um einen metallenen Draht, der in Schleifen in den Bremssattel eingearbeitet wird. Sobald der Belag abgefahren wurde, kommt der Leiter mit der Bremsscheibe in Berührung, wodurch sich ein Stromkreis schließt und der Fahrer mittels Kontrollleuchte informiert wird. In älteren Bremsen kann der Verschleißwarner auch eine metallene Feder sein, die freigelegt wird und beim Bremsen zu vibrieren beginnt. Das schrille Quietschen ist dann ein unüberhörbarer Hinweis, die Bremsen zu wechseln.

Unsere Partner
Newsletter anmelden
Einmal im Monat erhalten Sie Informationen über Neuaufnahmen, Aktionen und Abverkäufe per E-Mail.
  Jetzt anmelden
Sicher einkaufen und bezahlen
Eine verschlüsselte Verbindung, Käuferschutz und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten sind selbstverständlich - nur so ist Einkaufen sicher.
Versandkostenfrei einkaufen
Jede Bestellung ab 130,- EUR Warenwert, erfolgt versandkostenfrei mit DHL / DPD.

Copyright © 2016 kfzteile24 GmbH - Alle Rechte vorbehalten.